• accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.

KIS-Strategie: 43 Asklepios Kliniken mit Agfa HealthCare

Veröffentlicht in Pharma und Healthcare

  • Agfa HealthcareAgfa HealthCare erhält mit ORBIS den Zuschlag der Asklepios Kliniken Verwaltungsgesellschaft (AKV).
  • ORBIS-Einsatz in 43 Einrichtungen mit über 10.000 Betten.
  • Projektbeginn ab 2014.

Im Rahmen ihrer „KIS-Gesamtstrategie“ hatte die AKV sich nach einem Projekt zur Entscheidungsfindung und Auswahl für ORBIS entschieden.

Ziel des Projektes war es, einen einzigen Hersteller für das Krankenhaus-Informationssystem (KIS) innerhalb der AKV zu finden und damit Schulungen, Arbeitsabläufe und Administration zu vereinfachen und zu vereinheitlichen.

Unter dem Dach der AKV werden alle deutschen Asklepios Kliniken außerhalb Hamburgs geführt. Neben den beiden Konzernteilen Hamburg und Mediclin stellt die AKV mit rund 50 Prozent Anteil den umsatzstärksten Bereich von Asklepios dar.

Aus der Gruppe der Anbieter ist die Entscheidung für ORBIS von Agfa HealthCare gefallen. Damit werden bis zu 43 Einrichtungen der Asklepios-Gruppe sowie deren weitere Standorte, beginnend ab 2014, langfristig auf ORBIS als KIS-Lösung setzen. Als Radiologie-Informationssystem wird ORBIS RIS zum Einsatz kommen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir dieses für uns sehr wichtige und prestigeträchtige Projekt gewinnen konnten“, so Winfried Post, General Manager und Geschäftsführer DACH von Agfa HealthCare. „Wir sind uns sicher, dass die Asklepios-Gruppe die richtige Entscheidung getroffen hat und wir weiterhin als verlässlicher Partner der Asklepios-Gruppe eine herausragende Leistung erbringen werden.“

„Wir arbeiten in unseren Häusern zurzeit mit verschiedenen Krankenhaus-Informationssystemen. Auf Dauer war dieser Zustand für uns nicht mehr vertretbar. Für uns steht der Patient im Fokus und das einheitliche KIS stellt sicher, dass wir unsere Leistung gut und sicher erbringen können“, erläutert Kai Hankeln, verantwortlicher Konzerngeschäftsführer des Asklepios Konzerns. Martin Stein, CIO von Asklepios, ergänzt: „Mit Agfa HealthCare und ORBIS haben wir einen Partner, auf den wir uns verlassen können.“ (Quelle: Agfa HealthCare)

Tags:, , , ,

accantec Social Media