• vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.

Teradata bietet laut unabhängigen Analysten „die umfassendste und skalierbarste EDW-Plattform“

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

TeradataStudie stuft Teradata als führenden Anbieter von Enterprise Data Warehouses ein

Teradata, der weltweite Anbieter von Big- Data-Analyse- und integrierten Marketinglösungen, ist von Forrester Research, Inc. als führender Anbieter von Enterprise Data Warehouses (EDW) eingestuft worden. Das geht aus der Studie
„The Forrester Wave™: Enterprise Data Warehouse” hervor, die Noel Yuhanna mit Gene Leganza, Shreyas Warrier und Diane Lynch am 7. Dezember 2015 veröffentlicht hat.

Über den aktuellen Stand des Markts für EDW-Plattformen schreibt Forrester: „Die meisten Unternehmen, die ein Data Warehouse (DW) einsetzen, erweitern es gerade. Oder sie denken über neue Geschäftsmodelle nach, die eine schnellere Verarbeitung und mehr Speicher- kapazität erfordern. EDW ermöglicht neue Anwendungen, wie Echtzeit-Analysen, operative Analysen, Kundenanalysen als Grundlage für eine bessere Kundenkommunikation und Analysen des Internet of Things (IoT) für höhere Betriebseffizienz.“

Zu Teradata sagt Forrester: „Teradata bietet weiterhin die umfassendste und skalierbarste EDW- Plattform und erzielt damit gute Umsätze. Jetzt spielt das Unternehmen zunehmend auch eine starke Rolle bei Big Data, Cloud, Real-Time, IoT-Analytics und In-Memory-Plattformen. Vom Mitbewerb unterscheidet sich Teradata vor allem durch eines der breitesten Angebote an Paketen, Lizenzen und Professional Services für EDW, die es auf dem Markt gibt.“

„Wir sind stolz darauf, dass die Studie unser Angebot als ‚die umfassendste und skalierbarste EDW-Plattform‘ bewertet“, sagt Oliver Ratzesberger, President, Teradata Labs. „Unser Wettbewerbsvorteil besteht auch künftig darin, dass wir die wichtigsten Datenintegrations- und Analyse-Anforderungen früher erkennen als der Markt. Wir treiben die Innovation voran und

definieren das Data Warehousing neu, indem wir NoSQL- und SQL-Anwendungen kombinieren, immer mehr Datentypen unterstützen, Nutzerprofile weiterentwickeln und neue Sprachen unterstützen. Wir bringen die Teradata Database auf Amazon Web Services und erreichen damit neue Kundengruppen. Und wir fügen Teradata Aster Analytics zu Hadoop hinzu, um Hadoop- Anwendern Zugriff auf Multi-Genre Advanced Analytics™ zu geben.“

Die weltweite Professional-Services-Organisation von Teradata und die Data-Engineering- und Data-Science-Services von Think Big helfen Unternehmen, ihren großen Bedarf an Data-Science- Expertise und Data-Warehouse-Consulting zu decken und das vollständige Potenzial von Big Data zu nutzen. Der Ansatz von Teradata, sein branchenführendes EDW mit Hadoop und anderen Technologien zu integrieren, kann zu erheblichen Einsparungen führen und die optimale Entscheidung für eine Big-Data-Analytics-Strategie darstellen.

(Quelle: Teradata)

Tags:, , , , , ,

Kommentieren Sie diesen Artikel:

accantec Social Media

DatenDschungel.de © 2014 - Alle Rechte vorbehalten - www.accantec.de - The BI Company - Hamburg, Frankfurt, Köln, Heidelberg

Diese Webseite wird klimaneutral gehostet.