• vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.

SAP führt neue Kennzahl in finanzieller Berichterstattung ein: Current Cloud Backlog

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAP Business Intelligence

Beginnend mit dem ersten Quartal 2020 veröffentlicht SAP eine neue Kennzahl, welche die Wachstumsdynamik des Cloudgeschäfts besser verdeutlicht. Der „Current Cloud Backlog“ ersetzt die bislang verwendete Kennzahl „New Cloud Bookings“.

Die neue Kennzahl umfasst die vertraglich zugesicherten Clouderlöse, die SAP in den kommenden 12 Monaten auf Basis der zum Stichtag vorhandenen Subskriptionsverträge zu realisieren erwartet. Die Zunahme des Current Cloud Backlog zwischen zwei Stichtagen ist ein Indikator für die Steigerung des Geschäftsvolumens im Verlauf der entsprechenden Periode, unter Berücksichtigung sowohl von Neuabschlüssen wie auch erneuerten, beziehungsweise verlorenen Verträgen.

Fünf Tipps für die Wahl der richtigen Datenbank

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Welche Datenbank ist die richtige? Viele Entwickler beantworten diese Frage nach Gefühl oder Gewohnheit, ohne sich vorher Gedanken über die Aufgabe zu machen. Couchbase nennt fünf Punkte, die Unternehmen bei der Auswahl ihrer Datenbank beachten sollten.

Große Datenmengen zu sammeln und zu speichern, reicht nicht mehr. Damit Daten Mehrwert stiften und eine verlässliche Grundlage für Entscheidungen sind, müssen sie innerhalb von Sekunden ausgewertet werden. Schnell kommen dabei Terabytes zusammen, wobei die Daten heute nicht mehr unbedingt sauber strukturiert, sondern auch unstrukturiert als Mails, Dokumente, Fotos oder Videos vorliegen. Mit diesen Anforderungen muss eine Datenbank zurechtkommen.

Produktiv im Homeoffice

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Fast alle Büroarbeiter sitzen dieser Tage am heimischen Schreibtisch. Es könnte einer der wenigen positiven Effekte der Corona-Krise sein: Wo immer möglich wird das Arbeiten im Homeoffice zur Selbstverständlichkeit. In Ausgabe 9/20 gibt Europas größtes IT- und Tech-Magazin c’t Tipps für die Teamkommunikation und den sicheren Datenaustausch – für Admins ebenso wie für noch nicht so versierte Computernutzer.

So werden Filesharing-Projekte zum Erfolg

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

ownCloud erläutert fünf entscheidende Erfolgsfaktoren für einen effizienten und sicheren Dateiaustausch in Unternehmen.

Zentrale Filesharing-Lösungen versprechen Unternehmen einen schnellen, einfachen und geräteunabhängigen Dateiaustausch. Die Mitarbeiter können stationär und mobil unkompliziert auf alle erforderlichen Dateien zugreifen, sie synchronisieren und teilen. 

Filesharing ist aber nicht gleich Filesharing. Um dabei Effizienz, Sicherheit und die Einhaltung rechtlicher Vorgaben zu gewährleisten, müssen Unternehmen einige zentrale Aspekte beachten. Der Filesharing-Spezialist ownCloud erläutert die entscheidenden Erfolgsfaktoren.

accantec Social Media