• accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.

Sie sind hier Startseite > BOARD veranstaltet gemeinsam m… Share on: BOARD veranstaltet gemeinsam mit KPMG und Microsoft Event zu Planung, Budgetierung und Forecasting

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Microsoft Business, Veranstaltungen

Die Halbtagesveranstaltung am 21. Juni 2018 in der Münchener Allianz Arena hat das Ziel, der Planung den Schrecken zu nehmen und Lösungen zu zeigen, die den Planungsverantwortlichen das Leben einfacher machen.

BOARD International, führender Softwareanbieter einer All-in-One-Plattform für Business Intelligence, Performance Management und Predictive Analytics, lädt zusammen mit KPMG und Microsoft die Planungsverantwortlichen aus den Unternehmen zum Event „Echt easy! – Planung schnell, transparent, flexibel!“ ein. Die Experten zeigen dort, dass Planung, Budgetierung und Forecasting einfach und sogar entspannt sein kann.

Microsoft-Chefin Bendiek: Der Erfolg der digitalen Transformation ist eine Frage der Kultur

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Management, Microsoft Business

Aktuelle Microsoft-Studie: Nur jeder zehnte Mitarbeiter ist in Transformationsprozess eingebunden 

Die „Digitalisierung für alle“ scheitert nicht am Willen der Mitarbeiter. 60 Prozent der deutschen Beschäftigten meinen, dass digitale Technologien die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Organisation verbessern. Auch für ihre persönliche Entwicklung sehen die Befragten überwiegend Vorteile. Gleichzeitig fürchtet sich jeder zweite Arbeitnehmer vor veränderten Aufgaben oder gar Jobverlust. Das ergibt eine repräsentative Erhebung von YouGov im Auftrag von Microsoft, die heute bei Microsoft in Berlin vorgestellt wurde. Demnach stellen sich Unternehmen und Institutionen aktuell eher den technischen als den kulturellen Herausforderungen der Digitalisierung. Nicht einmal jeder fünfte Arbeitgeber treibt den Kulturwandel konsequent voran. Ein neuer Microsoft-Studienband gibt jetzt konkrete Empfehlungen, wie Unternehmen eine Kultur der digitalen Transformation schaffen können.

Microsoft erweitert Cloud-Angebot aus deutschen Rechenzentren aufgrund steigender Nachfrage nach Cloud-Diensten

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Microsoft Business

Microsoft hat angekündigt sein Public-Cloud-Angebot in Deutschland auszubauen, um noch mehr Unternehmen und Organisationen in Deutschland und weltweit mit der Microsoft Cloud bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen: Zusätzlich zu den bereits existierenden Microsoft Cloud-Angeboten in Deutschland werden Microsoft Azure, Office 365 und Dynamics 365 zukünftig auch aus neuen deutschen Rechenzentrums-Regionen bereitgestellt.

Das neue Cloud-Angebot bietet Geschäftskunden aller Branchen und Größen Zuverlässigkeit, Performance sowie Geschäftskontinuität (Business Continuity) und die Wiederherstellung von Daten und Diensten (Disaster Recovery) in Notfällen. Das Besondere: Die Dienste ermöglichen die Datenspeicherung in Deutschland und sind zugleich an Microsofts weltweites Public-Cloud-Netzwerk angebunden.

EU-Datenschutz-Grundverordnung: In 90 Tagen zur DSGVO-Compliance

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Management, Microsoft Business

Microsoft hat den Compliance Manager für Azure, Dynamics 365 und Office 365 Business and Enterprise in Public Clouds, den Compliance Score für Office 365 sowie den Azure Information Protection Scanner generell verfügbar gemacht.

Die neuen Dienste unterstützen Unternehmen dabei, Compliance-Anforderungen, wie sie die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mitbringt, einzuhalten und bestehende Compliance-Risiken besser bewerten und managen zu können. Die Dienste vereinfachen Identifizierung, Klassifizierung und Schutz sensibler Daten in hybriden Cloud-Umgebungen.

Die Neuheiten im Überblick: