• mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.

Handel, Finanzdienstleister, Kliniken, Städte: KI von SAS macht Wirtschaft und Infrastruktur smarter

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAS Business Analytics

Energias de Portugal, Shop Direct, Lotte Card, Notilyze, CHU de Montpellier: Beispiele von Unternehmen, die KI von SAS innovativ einsetzen

SAS, einer der führenden Analytics-Anbieter, unterstützt Unternehmen und Institutionen unterschiedlichster Branchen bei der innovativen Nutzung von künstlicher Intelligenz (KI). Mit den KI-Lösungen von SAS sind Unternehmen wie Lotte Card, Notilyze, Centre Hospitalier Universitaire (CHU), Energias de Portugal (EDP) oder Shop Direct in der Lage, ihre Geschäftsmodelle sowie die Interaktion mit Kunden und Communities vollkommen neu zu gestalten.

Lotte Card: Bessere Kundenkommunikation mit intelligenteren Chatbots

Die Kreditkarte ist für viele Verbraucher heute nicht nur ein Zahlungsmittel, sondern ein schneller Zugang zu verschiedensten Angeboten. Lotte Card möchte für seine Kunden den uneingeschränkten Zugang zu Finanzmitteln mit einem herausragenden Service verbinden. Mit dem größten Vertriebsnetz seiner Art in Korea bedient die Kreditkartenfirma Millionen von Kunden. Für die Echtzeitansprache setzt Lotte Card SAS ein, um die eigene Chatbot-Lösung noch intelligenter zu machen, den Kundenservice zu verbessern und gleichzeitig durch Automatisierung den Workload für die Mitarbeiter im Callcenter zu verringern.

SAP Cloud ALM bietet Cloudkunden maßgeschneidertes Management für den Anwendungslebenszyklus

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAP Business Intelligence, SAS Business Analytics

Mit SAP Cloud ALM kündigt SAP ein cloudbasiertes Angebot für das Management des Anwendungslebenszyklus an, mit dem sich die Anforderungen von Kunden an ihre Cloud-Lösungen steuern lassen.

SAP Cloud ALM startet zunächst mit dem Implementierungsportal für SAP S/4HANA Cloud und soll im vierten Quartal 2018 mit dem nächsten Release von SAP S/4HANA Cloud verfügbar sein. SAP plant, SAP Cloud ALM über den Implementierungssupport für SAP S/4HANA Cloud hinaus mit einer Roadmap für den gesamten Anwendungslebenszyklus aller SAP-Cloudprodukte zu erweitern, die bis 2021 verfügbar sein soll.

Samford University und SAS fördern Sports-Analytics-Profis

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAS Business Analytics

SAS arbeitet zusammen mit dem Samford University Center für Sports Analytics an einer verbesserten Ausbildung für Sports-Analytics-Experten. Das Center und das Softwareunternehmen unterstützen Lehre und Lernen in verschiedensten Sports-Analytics-Bereichen. Mit Sports Analytics werden große Datenmengen, die bei und um Sportveranstaltungen entstehen, mithilfe von Machine Learning, Deep Learning und weiteren Technologien erfasst und ausgewertet. Dadurch können zum Beispiel die Fähigkeiten der Spieler datengetrieben analysiert werden und sich Mannschaften einen signifikanten Vorteil verschaffen. Sports Analytics wird unter anderem in den Bereichen Sportsponsoring, Spielerbewertung, Sportmedizin, Sportberichterstattung, Fanbindung und operatives Sportgeschäft angewandt.

One Simple Cloud von SAP ermöglicht bessere Entscheidungen mit Analysen jeder Art

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAP Business Intelligence, SAS Business Analytics

SAP Analytics Cloud ist ab sofort mit neuen Funktionen für maschinelles Lernen ausgestattet, die Anwendern helfen, Zusammenhänge in Unternehmensdaten zu identifizieren und schnellere und bessere Entscheidungen zu treffen. Die Ankündigung erfolgte auf der Strata Data Conference, die im September in New York City stattfand.

Mit SAP Analytics Cloud können Anwender einfacher auf leistungsstarke Funktionen zugreifen, die umfassende Einblicke liefern und potenzielle Probleme automatisch identifizieren, bevor sie entstehen. Die Funktionen für maschinelles Lernen von SAP Analytics Cloud ermöglichen es außerdem, Vorhersagen zur künftigen Unternehmensleistung mit nur einem Klick abzurufen, Risiken und Zusammenhänge zu identifizieren sowie moderne Dash- und Storyboards automatisch zu generieren. Zudem erhalten Anwender hochgradig personalisierte Einblicke in Lieferanten- und Kundendaten.