• analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.

Creditreform analysiert Wirtschaftsinformationen mit SAS

Veröffentlicht in SAS Business Analytics

  • SASSAS Lösung zieht unternehmensrelevante Informationen aus unstrukturierten Texten mittels computerlinguistischer Textanalyse.
  • SAS überzeugt durch flexibel anpassbare Analytics-Lösung und tiefe Beratungsexpertise.
  • Creditreform setzt für die Analyse von Wirtschaftsinformationen künftig auf SAS Enterprise Content Categorization.

Mit der Lösung von SAS kann der grösste deutsche Anbieter von Wirtschaftsinformationen wirtschaftsjuristische Texte, beispielsweise aus Handelsregistern, analysieren. So lassen sich aus unstrukturierten Inhalten wertvolle Informationen für die Anreicherung der Creditreform-Firmendatenbank gewinnen.

Grundlage für die Entscheidung war ein ausführlicher Proof of Concept, in dem SAS die Leistungsfähigkeit seiner Lösung unter Beweis gestellt hat. Der Verband der Vereine Creditreform e.V. unterhält als Marktführer im Bereich der Wirtschaftsinformationen die grösste deutsche Firmendatenbank.
SAS ist einer der weltgrössten Softwarehersteller und führend im Bereich Business Analytics.

SAS ist „Leader“ bei Big Data Analytics

Veröffentlicht in SAS Business Analytics

SASSAS von Forrester für Lösungsangebot und Strategie im Bereich Big Data Analytics ausgezeichnet.

SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wurde als Leader im Report „The Forrester Wave: Big Data Predictive Analytics Solutions, Q1 2013“ eingestuft.

SAS erzielte eine hohe Bewertung für seine Produkte und Strategien im Bereich Big Data Analytics. Big Data Analytics ist laut Forrester eine der Disziplinen, mit denen Unternehmen ihr Geschäft am wirkungsvollsten vorantreiben können.

Besonders hervorgehoben wurden zudem die starke Marktpräsenz sowie die über 36-jährige Erfolgsgeschichte des Unternehmens SAS.

SAS ist Leader im Gartner Magic Quadrant für BI- und Analytics-Plattformen

Veröffentlicht in SAS Business Analytics

  • SASSAS unterstreicht starke Position im Big Data Markt.
  • Analysen im Hauptspeicher sparen Zeit.
  • 1 Milliarde Datensätze in 9 Sekunden analysiert.

SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wird vom Marktforschungsunternehmen Gartner als „Leader“ in dessen aktuellem „Magic Quadrant for BI and Analytics Platforms“ geführt.

Dabei konnte SAS seine Position gegenüber den Vorjahren weiter verbessern.

Der Grund dafür ist der Tatsache geschuldet, dass Gartner seine Marktsicht zum ersten Mal auf Business Analytics ausgeweitet hat, die Kernkompetenz von SAS, und nicht mehr nur die reine Business-Intelligence-Kompetenz der Marktteilnehmer untersucht.

Und genau hier ist SAS stark: SAS Visual Analytics kombiniert zukunftsgerichtet Analytics, Reporting-Funktionen und Visualisierung in ausgezeichneter Form. Dabei wendet SAS das In-Memory-Analytics-Verfahren an, bei dem die Daten im Hauptspeicher analysiert werden.

SAS Visual Analytics

Veröffentlicht in SAS Business Analytics

SASMit der In-Memory-Lösung SAS Visual Analytics können Unternehmen beliebig große Datenmengen in kürzester Zeit visualisieren, analysieren und die Ergebnisse via Internet oder über Mobilgeräte bereitstellen.

SAS Visual Analytics lädt riesige Datenmengen in die Hauptspeicher vernetzter Rechner und wertet sie dort mit extrem hoher Geschwindigkeit aus. Unternehmen können damit ihre Datenbestände auf Trends und Muster untersuchen und gewinnen Anhaltspunkte für nähere Analysen. Die Ergebnisse lassen sich grafisch aufbereiten und per Webreporting oder iPad abrufen.

SAS Visual Analytics Designer (Quelle: SAS)

accantec Social Media