• analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.

Oracle-Studie: „You & IaaS: The new generation“

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Realität schlägt Vorurteil – Unternehmen nutzen IaaS intensiver als gedacht

Fast die Hälfte aller deutschen Unternehmen wollen ihre IT-Infrastruktur innerhalb der nächsten drei Jahre in die Cloud verlagern.

IaaS (Infrastructure as a Service) ist bei deutschen Unternehmen gefragt. Das zeigt eine aktuelle Studie von Oracle. Demnach wollen sie dadurch vor allem ihre Performance verbessern und ihre Innovationskraft stärken. Vorbehalte gegen den Schritt in die Cloud wie Sicherheitsrisiken, Komplexität und Kontrollverlust spielen zwar noch immer eine Rolle, treten aber zunehmend als überholte Schreckensszenarien in den Hintergrund. Unternehmen, die bereits Cloud-Infrastruktur nutzen, zeichnen vielmehr ein positives Bild.

Teradata als führender Anbieter von Real-Time Interaction Management eingestuft

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Forrester Report: Finanzdienstleister beschreibt Teradata als „Echtzeit-Gehirn und Kundengedächtnis”, das RTIM über Online-Kanäle, Kontaktzentren und Bankfilialen hinweg steuert

Teradata ist von Forrester Research als führender Anbieter von Real-Time Interaction Management eingestuft worden. Das geht aus der Studie „The Forrester Wave™: Real-Time Interaction Management, Q2 2017” hervor, die Forrester-Analyst Rusty Warner am 6. Juni 2017 veröffentlicht hat. Für die Studie hatte er die wichtigsten Anbieter von Real-Time Interaction Management (RTIM) nach 32 Kriterien analysiert und bewertet. Für Forrester ist RTIM ein wichtiger aktueller Technologie-Trend, „weil es Advanced Analytics einsetzt, um das Kundenerlebnis kanalübergreifend zu verbessern.“

Information Builders baut BI-, Analyse- und Datenmanagement-Lösungen weiter aus

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Information Builders stellt fünf funktionale Erweiterungen für seine BI- und Analyse-Plattform WebFOCUS sowie die Datenmanagement-Plattform Omni-Gen vor: eine sprachunterstützte Suche in BI-Daten, präskriptive Analysen, verbesserte Datenvisualisierung, einen Systemauslastungs-Monitor und flexible Cloud-Nutzungsmodelle.

Mit fünf neuen Funktionen erweitert Information Builders, ein führender Anbieter von Business-Intelligence (BI)-, Analytics-, Datenintegritäts- und Datenqualitätslösungen, das Leistungsspektrum von WebFOCUS und Omni-Gen. Unternehmen sind damit in der Lage, ihre vorhandenen Datenbestände optimal zu erschließen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

Damit das Informationsmanagement die Wertschöpfung eines Unternehmens steigern kann, ist es essenziell, dass die Daten zuverlässig und konsistent für eine breite Palette von Anwendern mit unterschiedlichen Bedürfnissen und technischen Fertigkeiten vorliegen. Information Builders ist gut positioniert, um sowohl die Datenmanagement- als auch die Self-Service-Analyse-Anforderungen für strategische sowie operative Entscheidungen und sofortige Aktionen zu adressieren. Mit den neuen Funktionalitäten baut Information Builders sein integriertes Leistungsangebot weiter aus.

SAS ernennt herausragende Business Analytics Performer

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Veranstaltungen

DZ Bank und DER Touristik auf dem SAS Forum Deutschland 2017 in Bonn ausgezeichnet

Als Business Analytics Performer 2017 hat SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, die DZ Bank und die DER Touristik ausgezeichnet. Dieser Award wird jährlich auf dem SAS Forum Deutschland für herausragende Big-Data-Projekte verliehen. Die größte Analytics-Konferenz im deutschsprachigen Raum fand dieses Jahr am 29. Juni in Bonn statt.

Die DZ BANK wurde für ihr konsequentes Datenqualitätsmanagement im Finanzwesen und Risikocontrolling ausgezeichnet. Im Rahmen einer langfristigen Transformation werden hierbei in der DZ BANK Gruppe, zu der unter anderem die Bausparkasse Schwäbisch Hall, Union Investment und die R+V Versicherung gehören, automatische Kontrollen, neue Prozesse sowie ein Dataquality-Reporting implementiert. Hintergrund hierfür sind auch die deutlich gestiegenen regulatorischen Anforderungen, die alle großen Finanzinstitute in Europa betreffen. Stellvertretend für das Unternehmen haben Ralf Berty und Dr. Holger Kumm die Auszeichnung beim SAS Forum entgegengenommen.

accantec Social Media

DatenDschungel.de © 2014 - Alle Rechte vorbehalten - www.accantec.de - The BI Company - Hamburg, Frankfurt, Köln, Heidelberg

Diese Webseite wird klimaneutral gehostet.