• accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.

Qlik verbessert das Datenmanagement von Unternehmensdaten mit Data Catalyst 4.0

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, QlikView Discovery

Noch breitere Unterstützung von Datenquellen über Hadoop hinaus: Verbessertes Datenmanagement in Unternehmen – wo auch immer sich Daten befinden.

Der Data-Analytics-Spezialist Qlik verbessert weiter sein Angebot, um Unternehmenskunden leistungsfähige End-to-End Lösungen für Datenmanagement und -analysen zur Verfügung zu stellen: Mit Qlik Data Catalyst™ 4.0 stellt das Unternehmen nun die neueste Version seiner Datenmanagement-Software (ehedem Podium Data) vor, die jetzt auch Single-Server- und AWS-basierte Architekturen unterstützt. Qlik adressiert bei Unternehmen damit den wachsenden Bedarf an agilen Lösungen zur Organisation und Vereinheitlichung von Rohdaten aus unterschiedlichsten Quellen, um sie professionell gemanagt für analytische Anforderungen zur Verfügung zu stellen – unabhängig davon, wo diese Daten liegen. Durch die zusätzliche Unterstützung von Datenquellen über Hadoop hinaus, können Organisationen aller Branchen mit Qlik Data Catalyst 4.0 so ihre Herausforderungen bezüglich Datenmanagement und performanter Datenanalyse unternehmensübergreifend bewältigen.

IBM und Vodafone Business bündeln Kräfte

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, IBM Business Analytics

Beschleunigte Annahme von Multicloud-Technologien/innovativen Geschäftsanwendungen für KI, 5G, Edge und softwaredefinierte Netzwerke

IBM und Vodafone Business bündeln ihre Kräfte in einem neuen Projekt, das Unternehmen in Europa und darüber hinaus dabei unterstützt, Innovationen schneller zu entwickeln. IBM und Vodafone arbeiten bereits mehr als zwei Jahrzehnte zusammen. Laut der neuen strategischen Vereinbarung werden den Kunden beider Unternehmen nun offene und flexible Technologien zur Verfügung gestellt, die sie zur Integration von Multiclouds brauchen. Damit bereiten sie sich auf die nächste Welle der digitalen Transformation vor, die Technologien wie KI, 5G, Edge und Software Defined Networking (SDN) ermöglichen. Das neue Projekt wird in der ersten Jahreshälfte 2019 starten.

Exasol-Studie zeigt: Datenzentrierte Strategie wichtig für Einzelhändler

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Fast die Hälfte von ihnen verfügt jedoch noch nicht über 360-Grad-Kundensicht

Laut einer Studie der Exasol AG, führender Hersteller von analytischen In-Memory-Datenbanksystemen, wollen 82 Prozent der Einzelhändler in den nächsten fünf Jahren eine datenzentrierte Unternehmensstrategie einführen. Ein Drittel von ihnen gab an, dass sie bereits eine solche Strategie implementiert hätten. Die Studie zeigte, dass 58 Prozent der Entscheidungen im Einzelhandel auf der Basis von Daten getroffen werden. Gleichzeitig verfügt in der Omnichannel-Ära fast die Hälfte der Unternehmen noch nicht über eine 360-Grad-Kundensicht. Die Studie führte Vanson Bourne, ein auf Technologie spezialisiertes Marktforschungsunternehmen mit Sitz in Newbourne, Großbritannien, durch. Befragt wurden jeweils 250 IT- bzw. Business-Entscheider in Deutschland und Großbritannien.

Information Builders stellt Self-Service-Daten-qualitäts-Tool Omni-Gen Personal Edition vor

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Mit dem Self-Service-Tool Omni-Gen Personal Edition von Information Builders erhalten Benutzer aus den Fachabteilungen datengesteuerte Einblicke in Geschäftsprozesse aller Art.

Information Builders, ein führender Anbieter von Business-Intelligence (BI)-, Analytics-, Datenintegritäts- und Datenqualitätslösungen, liefert ab sofort Omni-Gen Personal Edition aus. Das Tool basiert auf den bewährten Datenmanagement-Lösungen des Unternehmens. Mit dem Self-Service-Tool können Mitarbeiter aus den Fachbereichen eigenständig Datenqualitätsaufgaben durchführen.