• vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft

Beiträge mit Tag ‘CeBIT’

Von anspruchsvollen Kunden und relevanter Information

Veröffentlicht in IBM Business Analytics, Veranstaltungen

IBMIBM Lösungen für Marketingexperten auf der CeBIT 2014: Customer Experience, Personalisierung und reibungslose Zusammenarbeit mit Partnern stehen im Fokus.

Nicht erst seit Anbruch des Social-Media-Zeitalters gilt: Der Kunde ist eine Diva – schwer zufrieden zu stellen und leicht zu verärgern.

Erfolgreich mit Kunden in Interaktion zu treten, das ist das Schwerpunktthema von IBM Smarter Commerce auf der CeBIT 2014.

Entscheidend dafür sind unter anderem Customer Experience, Personalisierung und die reibungslose Zusammenarbeit mit Partnern im Hintergrund.

An Stand A10 in Halle 2 zeigt IBM Neuheiten und Praxisbeispiele für Marketing-, Vertriebs- und Logistikexperten – passend zum IBM CeBIT Motto „Build a smarter enterprise“.

Die Frage „Wie hat Tante Emma das bloß gemacht?“ können Branchenprofis während des IBM Marketing Leader Exchange am 11. März diskutieren.

CeBIT 2014: Mit Teamwork zum Smarten Unternehmen

Veröffentlicht in IBM Business Analytics

IBMMehr als 20 IBM Geschäftspartner zeigen auf dem IBM Stand ihre Lösungen rund um Big Data Analytics, Cloud, Social Business sowie Mobile.

Auf der CeBIT 2014 sind am IBM Stand in Halle 2 (Stand A10) mehr als 20 Geschäftspartner vertreten.

Unter dem Dach des Mottos „Build a smarter enterprise. With the power of social, mobil, cloud, big data & analytics“ bündeln sie ihre Lösungen und Services in sechs Themenbereiche.

Anhand zahlreicher Kundenbeispiele für mittelständische und große Unternehmen zeigen sie, wie die IT das Unternehmen der Zukunft darin unterstützt, im Zeitalter des Kunden offen zusammenzuarbeiten und so neue Zielgruppen und Märkte zu erschließen.

CeBIT: Trendvorschau der CeBIT 2014

Veröffentlicht in BI- und IT-Markt, Veranstaltungen

CeBITWenige Wochen vor der CeBIT ist die Stimmung in der Hightech-Branche hervorragend.

Das war nicht nur bei der international besetzten CeBIT Press Preview in Hannover zu spüren, sondern wird auch schwarz auf weiß in einer aktuellen Konjunkturumfrage dokumentiert, die BITKOM -Präsident Prof. Dieter Kempf zu der Veranstaltung mitbrachte.

Demnach erwarten mehr als drei Viertel der Unternehmen (78 Prozent) in den kommenden sechs Monaten steigende Umsätze.

Besonders hohe Erwartungen haben Software-Anbieter und IT-Dienstleister.

Big Data bei Banken und Versicherungen: Weniger Risiken, näher am Kunden

Veröffentlicht in BI- und IT-Markt

GFTGFT präsentiert Big-Data-Szenarien für den Finanzsektor auf der CeBIT.

Jeder spricht darüber – und doch herrscht vielfach noch Skepsis über den tatsächlichen Nutzen von Big Data. Das gilt auch für Banken und Versicherungen.

Die GFT Technologies AG, einer der weltweit führenden IT-Lösungsanbieter für die Finanzbranche und in der Schweiz mit rund 40 Mitarbeitern vertreten, will dies ändern.

Auf der kommenden CeBIT in Hannover stellt GFT anhand konkreter Anwendungen vor, wann und wo sich der Einsatz bei Finanzdienstleistern lohnt.

Vom 10. bis 14. März 2014 können die Besucher in Halle 16 zum Beispiel erfahren, wie Big Data dabei helfen kann, Bankkunden schnellere Kreditzusagen zu besseren Konditionen zu geben, ohne dabei die eigene Risikoposition zu verschlechtern.

accantec Social Media