• analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.

Beiträge mit Tag ‘Cloud’

Neue Cloud-Datenplattform von Talend, Snowflake und Datalytyx vereinfacht Datenanalysen

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Talend, weltweit führender Anbieter für Cloud-Integration sowie Snowflake Computing, das für die Cloud entwickelte Data Warehouse, und Datalytyx, führender Anbieter von Lösungen für Big Data Engineering, Data Analytics, Data Science und die Cloud, haben ein neues Angebot für Platform-as-a-Service vorgestellt, mit dem geschäftliche Benutzer – etwa Vertriebs- und Marketingmitarbeiter – direkten Zugriff auf wesentliche Data-Analytics- und Data-Science-Funktionen erhalten, ohne dafür die IT hinzuziehen zu müssen. Diese Lösung erlaubt es jedem Geschäftsanwender, auch ohne spezifisches Hintergrundwissen in den Bereichen Statistik und Technologie, Daten zu bearbeiten und dadurch Geschäftschancen zu erkennen, ohne dass hierbei zusätzliche IT-Kosten anfallen oder dedizierte Ressourcen benötigt würden.

Exasol-Studie: Cloud-Services dienen eher zum Sammeln von Daten statt als Basis für Maschinelles Lernen

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Laut einer unabhängigen Studie im Auftrag der Exasol AG, führender Hersteller von analytischen In-Memory-Datenbanksystemen, haben 30 Prozent der Unternehmen in On-Demand-Cloud-Services investiert, um Funktionalitäten im Bereich Künstliche-Intelligenz (KI) und Maschinellem Lernen (ML) auszubauen. Laut der Studie Driving The Rise of AI and ML with Data halten 48 Prozent der befragten Unternehmen Maschinelles Lernen zukünftig für sehr wichtig, dicht gefolgt von Künstlicher Intelligenz. Als Hauptgrund dafür gaben 64 Prozent der Unternehmen an, dass sie Predictive Analytics einsetzen möchten.

Drei von zehn Unternehmen lagern Cloud-Lösungen aus

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

  • Rund jedes zweite Großunternehmen setzt auf Cloud-Hosting
  • Vor allem Maschinen- und Anlagenbau lagert Cloud-Lösungen aus

Mögliche Kosteneinsparungen, die Entlastung der eigenen IT und mehr Sicherheit: Drei von zehn Unternehmen (29 Prozent) nutzen eine Cloud-Lösung, die in ein zertifiziertes Rechenzentrum ausgelagert ist. Weitere zehn Prozent planen dies, 28 Prozent diskutieren darüber. Das zeigt der Digital Office Index 2018 – eine repräsentative Befragung von 1.106 Unternehmen ab 20 Mitarbeitern des Digitalverbands Bitkom. Demnach ist das sogenannte Cloud-Hosting lediglich in weniger als drei von zehn Unternehmen (28 Prozent) überhaupt kein Thema.

Reibungslose Migration in die Cloud

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Im Zuge der Digitalisierung kommen Unternehmen an der Cloud kaum noch vorbei. Was aber geschieht mit den vorhandenen Anwendungen im eigenen Rechenzentrum? Meist ist eine Migration in die Cloud mit aufwändigen Anpassungen verbunden. Doch zumindest für die zahlreichen Nutzer des Microsoft SQL Servers gibt es jetzt eine einfachere Variante: Azure SQL Database Managed Instance. Das vollständig verwaltete „Platform-as-a-Service“-Angebot ermöglicht es Unternehmen, Anwendungen und Datenbanken aus der lokalen Umgebung reibungslos in die Azure Cloud zu hieven. Dabei steht nahezu das gesamte Leistungsspektrum des SQL Servers 2017 zur Verfügung.

SQL Server mit voller Leistung und Kompatibilität

„Diese Neuerung ist ein großer Schritt nach vorne und kommt für uns genau zum richtigen Zeitpunkt“, kommentiert Jens Kröhnert, Principal Consultant bei ORAYLIS. „Cloud-Migrationen gehören zunehmend zu unserem Tagesgeschäft. Und die bisherige Azure SQL Datenbank hatte diesbezüglich starke Einschränkungen. Viele Features, wie zum Beispiel der SQL Agent, waren nicht enthalten.“