• sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.

Beiträge mit Tag ‘Cloud’

Studie zu Cloud Computing: Innovationen wichtiger als Sparen

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

55 Prozent der Unternehmen wollen durch Cloud Computing neue Technologien und Produktneuheiten voranbringen

Manager in Deutschland denken um: Jedes zweite Unternehmen sucht verstärkt Cloud-Computing-Lösungen, die es innovativer macht, beispielsweise in Kombination mit Künstlicher Intelligenz. Nur 44 Prozent wollen dagegen durch Cloud-Technologie vorrangig IT-Kosten einsparen. Die Cloud-Anbieter, speziell die aus Deutschland und Europa, sind gefordert, ihre Leistungen entsprechend zu erweitern. Das sind die Ergebnisse der Studie „Potenzialanalyse Cloud in Europa“ von Sopra Steria und dem F.A.Z.-Institut, für die 204 Entscheiderinnen und Entscheider sowie Führungskräfte aus verschiedenen Branchen befragt wurden.

Die sechs Stolpersteine bei der Migration in die Cloud

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Für Unternehmen hat es viele Vorteile, ihre Daten in die Cloud zu verlagern. Allerdings kann auf dem Weg in die Wolke einiges schiefgehen. Der Datenbank-Pionier Couchbase nennt sechs Fallstricke bei der Migration in die Cloud.

Beim Verlagern von Prozessen, Anwendungen und Daten in die Cloud sollten Unternehmen nichts überstürzen. Wer die Migration unvorbereitet in Angriff nimmt, riskiert kostspielige Fehler oder scheitert schlimmstenfalls. Folgende sechs Punkte sollten Unternehmen beim Gang in die Wolke beachten: 

SAP bietet Innovationen für Herausforderungen in Lieferketten und Branchen und verankert Nachhaltigkeit für die Zeit nach der Pandemie

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAP Business Intelligence

Unternehmen auf der ganzen Welt stehen vor ganz neuen Herausforderungen und sind auf Technologien angewiesen, die ihnen zuverlässige Informationen bieten, um ihre Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten besser unterstützen zu können. SAP stellt sich der Verantwortung, diesen Anforderungen gerecht zu werden und entwickelt Innovationen, die über reine Technologie und Software hinausgehen.

SAP unterstützt Unternehmen dabei, die Prozesse in Logistikketten und Branchen zu verbessern, sich über das Geschäftsnetzwerk zu verknüpfen und Nachhaltigkeit als wichtige Kennzahl für den Geschäftserfolg zu verankern. Dies wurde auf der SAPPHIRE NOW Converge angekündigt, die online im Juni 2020 stattfand.

Die Business Technology Platform von SAP setzt auf Datenmanagement, Integration und Erweiterungen für das Intelligente Unternehmen

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAP Business Intelligence

SAP kündigte heute neue Funktionen, Erweiterungen und eine stärkere Vereinheitlichung der Business Technology Platform an, damit Unternehmen Daten noch besser in geschäftlichen Mehrwert umwandeln können.

Über die Business Technology Platform von SAP erhalten Entwickler und Fachanwender Zugriff auf integrierte, durchgängige Services und Werkzeuge, mit denen sie in den drei kritischen Bereichen der IT – Datenmanagement, Prozessintegration und Erweiterungen – einen Wertzuwachs realisieren können. Das kündigte SAP auf der virtuellen Kundenkonferenz SAPPHIRE NOW Converge an, die vom 15. bis 19. Juni 2020 stattfindet.

accantec Social Media