• sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft

Beiträge mit Tag ‘Data-Mining’

JMP 14 verbessert den Analyse-Workflow

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Open Source, SAS Business Analytics

Die neueste Version von JMP, der Software zur statistischen Datenanalyse von SAS, bietet den Anwendern neue Möglichkeiten, während des gesamten Analyse-Workflows schnellere und tiefere Einblicke zu gewinnen.

Sie umfasst eine erweiterte Anbindung an Datenquellen, neue Werkzeuge zur Optimierung der Datenbereinigung sowie neue Optionen für Datenvisualisierung und Versuchspläne. Und in JMP Pro 14, der erweiterten Version der JMP-Analysesoftware, stehen den Anwendern neue Funktionen für Vorhersagemodelle zu Verfügung. Sowohl JMP 14 als auch JMP Pro 14 werden am 14. März offiziell freigegeben. „Eine neue JMP-Version ist wie eine Geburtstagsfeier: Man darf viele Geschenke auspacken“, sagt Kevin White, der Leiter der Gruppe für angewandte Statistik bei der Eastman Chemical Company.

Exasol: Leader in der Dresner ADI-Marktübersicht 2018 (Analytical Data Infrastructure)

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Die Exasol AG, führender Anbieter einer High-Speed-Datenbank als Kern des Daten-Ökosystems, gibt die Positionierung als Leader in der globalen Dresner ADI-Marktübersicht 2018 (Analytical Data Infrastructure) bekannt.

Der Marktüberblick wird jährlich herausgegeben von Dresner Advisory Services, Exasol ist erstmals darin vertreten. Das Nürnberger Unternehmen erreichte die Spitzenposition sowohl in der Kategorie Herstellerglaubwürdigkeit als auch im Bereich der Customer Experience. Mit einer  effizienten und klaren Architektur unterstützt Exasol seine Kunden dabei, schnelle Entscheidungen treffen zu können, die ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. Darüber hinaus ermöglicht Exasol u.a. die Verwendung der Programmiersprachen R sowie des Map-Reduce-Verfahrens innerhalb der Datenbank für Advanced Analytics und Maschine Learning.

Smart Cities auf dem Vormarsch: Stadtverwaltungen holen bei der Digitalen Transformation auf

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Im Rahmen des neuen IDC FutureScape stellt IDC ihre weltweiten Top-10-Vorhersagen vor, die sich in den nächsten Jahren auf regionale und lokale Behörden bei der Transformation von IT-Systemen und Geschäftsprozessen auswirken werden.

Das Hauptziel von Smart Cities ist eine ergebnisorientierte digitale Transformation (DX), die sich auf strategische Prioritäten für Stadtbewohner, Besucher und Unternehmen konzentriert. IDC hat fünf strategische Smart City DX-Prioritäten evaluiert, die IKT-Investitionen mit programmatischen Ergebnissen in diesen Bereichen verknüpfen:

  1. Wirtschaftliche Entwicklung und bürgerschaftliches Engagement
  2. Nachhaltige Planung und Verwaltung
  3. Datengetriebene öffentliche Sicherheit
  4. Belastbare Energie und Infrastruktur
  5. Intelligenter Transport

SAS Viya jetzt auch in Cloud-Foundry-Umgebung verfügbar

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAS Business Analytics

Ein neues Release von SAS Viya ist auf dem Markt: Ab sofort läuft die erfolgreiche Analytics-Plattform auch in der Cloud-Foundry-Umgebung.

Cloud Foundry ist eine offene Entwicklungsumgebung für den Betrieb von Cloud-Infrastrukturen nach dem Platform-as-a-Service-Modell (PaaS). Damit lassen sich Cloud-basierte Analytics-Lösungen dank automatisierter Prozesse schnell einsetzen, dynamisch skalieren und einfach managen.

Die Vorteile des SAS Viya-Cloud-Foundry-Releases liegen auf der Hand: Es ermöglicht – neben der Skalierung von Analytics im gesamten Unternehmen – Kostenreduktion und höhere Agilität durch durchgängige Software-Bereitstellung. Darüber hinaus wird eine Multi-Cloud-Strategie unterstützt, die Unternehmen unabhängig vom Angebot einzelner Anbieter macht. Zu den unterstützten Clouds gehören unter anderem Microsoft Azure, Google Cloud Platform (GCP), Amazon Web Services (AWS), OpenStack und VMware vSphere.