• mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.

Beiträge mit Tag ‘Statistik’

Datenanalyse kann Leben retten und verbessern

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Pharma und Healthcare

Die EXASOL AG, führender Hersteller von analytischen In-Memory Datenbanksystemen, kooperiert mit der international gemeinnützigen Organisation PATH, um das Projekt “Visualize No Malaria” http://visualizenomalaria.org/ der sambischen Regierung zu unterstützen. Ziel dieser Kampagne ist es, dem medizinischen Personal vor Ort  die nötigen analytischen Tools zur Verfügung zu stellen, um effektiv Malariaerkrankungen(1) zu verfolgen und zu behandeln.

Gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium Sambias, dem Visualisierungsspezialisten Tableau und weiteren technischen Partnern darunter Alteryx, Mapbox, DataBlick, Twilio, DigitalGlobe und Slalom analysiert EXASOL dazu Daten, die wertvolle Vorhersagen darüber erlauben, wo Malariaausbrüche stattfinden können und wie diese zu bekämpfen sind. Das Team von #visualizenomalaria https://twitter.com/hashtag/visualizenomalaria greift zu diesem Zweck auf die EXASOL Datenbank zu, die in der Amazon Web Service Cloud läuft. Die Fachleute profitieren dabei von komplexen Analysen auf massiv großen Daten in Echtzeit.

Multitalent Watson – neue Lösungen für diverse Berufsgruppen

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, IBM Business Analytics

IBMNeuigkeiten bei IBM Cognitive Engagement Solutions und IBM Watson Work: Auf der IBM World of Watson wurden gestern eine Reihe an neuen kognitiven Lösungen angekündigt.

IBM Cognitive Engagement Solutions

IBM Cognitive Engagement Solutions unterteilen sich in eine Vielzahl integrierter Lösungen aus den Bereichen Watson Marketing, Watson Commerce sowie Watson Supply Chain. Watson sammelt und analysiert dafür Daten aus den unterschiedlichsten Quellen – etwa zum letzten Einkauf, zu präferierten Stilrichtungen oder bevorzugten Liefermodalitäten von Kunden. Das System lernt kontinuierlich dazu und zieht Schlussfolgerungen aus den Daten. Damit hilft es den Verantwortlichen, ihre Aufgaben effektiver, zielgerichteter und im Sinne des Kunden zu erfüllen.

Jedox als führender Anbieter für Enterprise Planning-Software in Dresner-Marktstudie ausgezeichnet

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

JedoxDie Jedox AG, führender Anbieter von Enterprise Planning- und Business Intelligence-Software, hat heute ihre Top-Platzierung in der 2016 Wisdom of Crowds® Enterprise Planning Marktstudie bekanntgegeben.

Neben Spitzenplätzen bei Kundenzufriedenheit und Glaubwürdigkeit sowie der Positionierung im oberen rechten Quadranten der Bewertungsmodelle, wurde Jedox in fast allen Kategorien überdurchschnittlich gut bewertet. Im Bereich „Weiterempfehlung“ konnte Jedox zudem ein perfektes Ergebnis (100% Empfehlungsrate) erreichen.

Pentaho Labs entwickelt native Python Integration

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Open Source

logo-pentaho-nEntwickler Community erhält einfachen Zugang zu Data Science und Prognostischer Modellierung

Pentaho, ein Unternehmen der Hitachi Gruppe hat angekündigt, dass Pentaho Labs native Integration mit Python entwickelt hat. Durch Pentaho Data Integration (PDI), können Data Scientists jetzt mit Python eine universelle, flexible und leistungsstarke Programmiersprache nutzen, die es ihnen ermöglicht, Big Data Datensätze schnell und einfach zu verarbeiten und Systeme effizient zu integrieren. Python ist besonders unter “Deep Learning” Forschern beliebt und vereinfacht die Entwicklung prognostischer Modelle.

“In dem Maße, in dem Data Science auch ausserhalb von Forschung und Statistik zum Einsatz kommt, ist es für unser Team wichtig, dass Entwickler viele Programmiersprachen nutzen können. Die Programmiersprache R wurde von und für Statistiker entwickelt, während C++ oder Java umfangreiche Programmierkenntnisse erfordern,” sagte Will Gorman, VP von Pentaho Labs bei Pentaho. “Mit Python haben Entwickler jetzt eine neue Option und können unter den verschiedenen Programmiersprachen diejenige auswählen, die am besten für sie geeignet ist und die Datenaufbereitung PDI überlassen.”

accantec Social Media

DatenDschungel.de © 2014 - Alle Rechte vorbehalten - www.accantec.de - The BI Company - Hamburg, Frankfurt, Köln, Heidelberg

Diese Webseite wird klimaneutral gehostet.