• vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.

Neues IoT-Analytics-Team bei Teradata entwickelt Analyselösungen für das Internet der Dinge

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

TeradataTeradata erweitert Software-Lösungen im Bereich Analytics of Things

Teradata hat innerhalb der Abteilung Teradata Labs ein weltweites IoT-Analytics-Team eingerichtet, das sich speziell mit Innovationen im Bereich Analytics of Things (AoT) befasst. Das Team aus Data Scientists, Data Engineers und Software-Entwicklern soll neue cloudbasierte Analyse-Lösungen und Services entwickeln, mit denen erweiterte Analytics, Datenbewegungen und das Datenbank-Management im Internet der Dinge (engl. Internet of Things, IoT) vereinfacht werden. Teradata hat seine Software-Lösungen im Bereich AoT erweitert und stellt diese im Laufe des zweiten Quartals 2016 zur Verfügung.

Qlik stellt Qlik Sense Enterprise 3.0 und Qlik Sense Cloud Business vor

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, QlikView Discovery

qlikview-logo-qNächste Generation an Visual Analytics-Lösungen ermöglicht schnelleres Arbeiten in der Cloud und bietet erweiterte Möglichkeiten für maßgeschneiderte Analyseanwendungen, Embedded BI und Innovationen für Entwickler

Verbesserte Administrationsmöglichkeiten bei präziser Governance und die Erweiterung des SaaS-Angebots stehen im Vordergrund der neuen Qlik Sense-Angebote – Qlik Sense Enterprise 3.0 und Qlik Sense Cloud Business – von Qlik®, einem der führenden Anbieter von Visual Analytics.

Mit der neuesten Version Qlik Sense® Enterprise 3.0 hat Qlik seine Management- und Verwaltungsfunktionalitäten verbessert und erleichtert der IT-Abteilung damit das effektive Auditing sowie die Konfiguration und Verwaltung umfassender Implementierungen über mehrere Standorte hinweg. Verbesserungen der Benutzeroberfläche der Qlik Management Console (QMC) ermöglichen eine einfachere Verwaltung von Inhalten und Ressourcen und damit eine schnellere Bereitstellung und korrekte Anwendung von Apps, Objekten und Daten. Darüberhinaus ist Qlik Sense Enterprise nun in weiteren Sprachen (Koreanisch, Polnisch, Traditionellem Chinesisch und Türkisch) verfügbar.

Neue Version von SAP HANA ermöglicht Innovationen für das digitale Zeitalter

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, Microsoft Business, SAP Business Intelligence

SAPSAP hat heute die neueste Version der Plattform SAP HANA präsentiert mit einer Vielzahl an Funktionen für zuverlässigere Unternehmensabläufe und größere Effizienz im Rechenzentrum.

Mit einem neuen cloudbasierten Hybrid-Service sollen Kunden auch in ihrer lokalen Datenmanagement-Umgebung von der Flexibilität der Cloud und mehr Stabilität bei geschäftskritischen Workloads profitieren, während eine erweiterte Wartungsstrategie und ein neues Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen den Weg in die digitale Geschäftswelt ebnen. Dies wurde auf der SAPPHIRE NOW angekündigt, die in diesem Jahr zum 28. Mal stattfindet.

Mit der neuen Version der Plattform SAP HANA können sich Kunden durch gezielte Innovation einen Vorsprung vor ihren Mitbewerbern verschaffen und auch weiterhin von einer zuverlässigen Grundlage für ihre digitalen Geschäftsprozesse profitieren. Unter anderem stehen folgende neue Funktionen bereit:

  • Verarbeitung von Diagrammdaten: Ermöglicht Unternehmen die Visualisierung von Datenverbindungen, die komplexe Beziehungen zwischen Personen, Orten und Dingen aufzeigen. Das trägt zu einer besseren Betrugserkennung bei und hilft Unternehmen, durch die umfassende Analyse von Marktdaten neue Geschäftsmöglichkeiten zu erkunden.
  • Erfassung und Wiedergabe: Durch die Erfassung von Systemlasten und deren Wiedergabe auf einem Zielsystem, kann die IT-Abteilung neue Funktionen testen, verschiedene Upgrade-Optionen evaluieren und vorab untersuchen, wie sich geplante Änderungen auf das Produktivsystem auswirken. So können Administratoren neue Technologien ohne Ausfallzeiten und hohen Kostenaufwand testen.

Für die neue Version von SAP HANA werden auch zusätzliche Wartungsoptionen angeboten. IT-Organisationen können nun wahlweise ihre SAP-HANA-Umgebung für einen Zeitraum von bis zu drei Jahren warten oder sich Innovationen für die Plattform SAP HANA zweimal jährlich bereitstellen lassen.

Digitales Marketing: SAS Customer Intelligence 360 schließt die Lücken

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAS Business Analytics, Social Media, Vertrieb / Marketing

SASSAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, ergänzt sein Portfolio an analytischen Marketinglösungen um SAS Customer Intelligence 360. Dieser crossmediale Knotenpunkt für das digitale Marketing führt alle Kundendaten zusammen, erleichtert damit die Entscheidungsfindung im Rahmen von Marketingkampagnen und verbessert den Werbeauftritt gegenüber dem Kunden.Agile digitale Kampagnen haben das Ziel, dem Kunden das Erlebnis einer persönlichen Betreuung zu vermitteln.

Das Problem: Die notwendigen Daten liegen in den meisten Unternehmen in verschiedensten „Datensilos“. SAS Customer Analytics 360 bringt die zur Verfügung stehenden Daten über Kundeninteraktionen kanalübergreifend und in Echtzeit zusammen, sei es etwa aus dem E-Mail-Marketing, über das Verhalten auf der Website oder offline im Ladengeschäft. So lassen sich – bei Bedarf in Echtzeit – personalisierte Ansprachen über beliebige Kommunikationskanäle und Kundenkontaktpunkte aussteuern. Dies können Werbeeinblendungen oder Kaufimpulse auf der Webseite, geolokalisierte Kundenansprachen via Smartphone oder Akquisitionshinweise an die Vertriebsorganisation sein.

accantec Social Media

DatenDschungel.de © 2014 - Alle Rechte vorbehalten - www.accantec.de - The BI Company - Hamburg, Frankfurt, Köln, Heidelberg

Diese Webseite wird klimaneutral gehostet.