• sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.

Beiträge mit Tag ‘Künstliche Intelligenz’

Teradata und Antuit.ai entwickeln gemeinsam KI-Lösungen für Einzelhandel und Konsumgüterindustrie

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Mit Teradata Vantage und Antuit.ai-Tools können gemeinsame Kunden ihre Bestände richtig dimensionieren sowie Sortiment und Preisgestaltung optimieren

Teradata und Antuit.ai haben eine Partnerschaft geschlossen, um Einzelhändler und Unternehmen der Konsumgüterindustrie (CPG) bei der digitalen Transformation zu unterstützen. Die Technologieanbieter entwickeln gemeinsam Lösungen auf Basis von Künstlicher Intelligenz (KI), mit deren Hilfe betriebliche Entscheidungsprozesse verbessert und so auch das Umsatzwachstum gefördert werden können. Teradata ist mit seiner vernetzten Multi-Cloud-Datenplattform Vantage Experte für Enterprise-Analytics. Antuit.ai ist Anbieter von SaaS-basierten KI-Lösungen für Demand Intelligence für Supply Chain, Merchandising und Marketing.

Conversational AI von SAS hilft Betrugsopfern

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAS Business Analytics

Mit KI-gestütztem Chatbot auf Basis von SAS Viya berät das Identity Theft Resource Center personalisiert und in Echtzeit

SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), hilft mit einer KI-gestützten Neuentwicklung Opfern von Betrugsversuchen. Zusammen mit dem US-amerikanischen Identity Theft Resource Center (ITRC) hat das Unternehmen auf Basis der Cloud-nativen Analytics-Plattform SAS Viya die virtuelle Assistentin ViViAN entworfen, die Betroffene individuell in Echtzeit beraten soll.

Chatbot schafft besonders authentische, menschenähnliche Interaktion

Natural Language Processing (NLP) sorgt in der Mensch-Maschine-Interaktion für ein Erlebnis nah am Dialog zwischen Personen und liefert intelligente Antworten, die auf den einzelnen Nutzer eingehen. Grundlage dafür sind Linguistikregeln, Machine Learning und Deep Learning, die Chatbots in die Lage versetzen, komplexe Sprache zu verstehen und relevante Gespräche zu führen.

SAP verbessert integrierten Support in Lösungen mit Hilfe künstlicher Intelligenz

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt, SAP Business Intelligence

SAP hat verbesserten integrierten Support für SAP-Lösungen angekündigt und verwirklicht somit eine höhere Benutzerfreundlichkeit auf Anwenderseite. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen unterstützt der Built-In Support von SAP direkt in der Anwendung.

Ein integrierter digitaler Supportassistent, der Kontextinformationen nutzt, vereinfacht und beschleunigt dabei die Interaktion mit Kunden. Um Kunden passend abzuholen, bietet der Built-In Support innovative Werkzeuge und Live-Support von Experten in noch weniger Schritten. SAP-Kunden profitieren dadurch von mehr Effizienz und einem größeren Mehrwert.

Künstliche Intelligenz kommt in Unternehmen allmählich voran

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

  • Zwei Drittel halten KI für die wichtigste Zukunftstechnologie
  • Bislang nutzen 8 Prozent KI-Anwendungen, jedes vierte Unternehmen will investieren
  • Bitkom-Präsident Berg: „KI braucht noch mehr Schwung“

Künstliche Intelligenz gilt in der deutschen Wirtschaft als entscheidende Zukunftstechnologie und immer mehr Unternehmen sehen in KI eine Chance für das eigene Geschäft. Entsprechend steigt der Anteil derjenigen, die KI-Anwendungen einsetzen, jedes vierte Unternehmen (24 Prozent) plant KI-Investitionen. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Befragung von mehr als 600 Unternehmen aller Branchen im Auftrag des Digitalverbands Bitkom, die heute vorgestellt wurde. Demnach sagen mehr als zwei Drittel (69 Prozent), dass KI die wichtigste Zukunftstechnologie ist.

accantec Social Media