• vertrieb-marketing-management-kommunikation-prozesse-business-intelligence

  • sap-ibm-sas-qlikview-microsoft-stas-cubeware-talend-infor-teradata-microstrategy

  • mobile-handy-apps-business-intelligence-big-data-marketing

  • analyse-reporting-planung-kpi-kennzahlen-dashboard-abweichung-business-intelligence

  • accantec-hamburg-frankfurt-koeln-heidelberg-business-intelligence-daten-it-software-consulting

  • Durckblick im Datendschungel: unser Leben liefert immer mehr Daten und verschlingt immer mehr digitale Zeit.
  • Verbindung technischer Systeme: Software, IT, Prozesse, Steuerung und Datenflüsse.
  • Analyse, Reporting und Planung überall: Mobile Business Intelligence liegt stark im Trend.
  • Reporting, Analyse, Forecasting, Planung: SAS, SAP, IBM, Microsoft
  • Big-Data, Cloud, Statistik: lokal Handeln und schnelles Anpassen in einem globalen Zusammenhang.

Beiträge mit Tag ‘Talend’

Talend Cloud Remote Engines jetzt auf AWS Marketplace verfügbar

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Neues Angebot bietet Funktionen für die Nutzung von Hybrid-Cloud-Umgebungen

Talend, führender Anbieter von Lösungen für Cloud-Integration und Datenintegrität, bietet ab sofort für seine Lösung Talend Cloud die Remote Engines für alle AWS Marketplace-Regionen an. Remote Engines sind Software-Werkezeuge, mit deren Hilfe Unternehmen Integrationsaufgaben in hybriden Umgebungen – also im gemischten Cloud- und On-Premise-Betrieb – mit nur wenigen Klicks aus ihrem AWS-Konto heraus ausführen.

Talend Cloud ist eine umfassende und hoch skalierbare Unified Integration iPaaS (Platform-as-a-Service), die auf AWS ausgeführt wird und das Erfassen, Verwalten, Transformieren und Austauschen von Daten vereinfacht. Über eine zentrale Oberfläche können Unternehmen mithilfe von Big-Data-Integration, Datenaufbereitung, API-Services und Data-Stewardship-Anwendungen belastbare und kontrollierte Daten unternehmensweit bereitstellen.

Talend und RapidMiner schließen Partnerschaft zur Operationalisierung von Künstlicher Intelligenz

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Bereitstellung einer nativen, unternehmensweiten KI-Plattform für Geschäftsanwendungen in der Cloud

Talend (NASDAQ: TLND), weltweit führender Anbieter für Cloud-Integration, gibt bekannt, dass Talend Data Fabric und Talend Stitch Data Loader ab sofort mit RapidMiner Server und RapidMiner AI Cloud integriert werden können. Dadurch werden Unternehmen weltweit bei der Operationalisierung von Datenwissenschaft und KI unterstützt.

Der aus Künstlicher Intelligenz (KI) abgeleitete globale Geschäftswert für 2018 wird auf insgesamt 1,2 Billionen US-Dollar geschätzt, was nach Angaben von Gartner einem Anstieg von 70 Prozent gegenüber 2017 entspricht. Bis 2022 wird hierbei ein Geschäftswert von 3,9 Billionen US-Dollar prognostiziert.

Auf der Datenautobahn

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Wie Unternehmen Datenschätze heben, die im wahrsten Sinne des Wortes auf der Straße liegen

Die Elektromobilität wird dazu führen, dass Fahrzeuge und Infrastrukturen riesige Datenströme generieren. In dieser Daten-Goldgrube verstecken sich viele Hinweise darauf, wie Unternehmen ihre Angebote und Produkte verbessern, aber auch die Kundenzufriedenheit steigern können. Wer den Datenschatz heben möchte, benötigt eine übergreifende Datenplattform und KI-Lösungen mit Maschine Learning-Komponenten.

In den Medien generiert das Thema Elektromobilität derzeit interessante Schlagzeilen. Daimler kündigte an, ab 2021 mit der Produktion von autonom fahrenden Taxis zu starten. Auch Volkswagen steht unter Strom, denn die Wolfsburger wollen in den kommenden zehn Jahren 70 neue vollelektrische Elektrofahrzeuge entwickeln.

Cloud Computing in deutschen Unternehmen

Veröffentlicht in Allgemein, BI- und IT-Markt

Die Zeit für Experimente ist vorbei

Für IT-Verantwortliche wird es immer wichtiger, mit der Cloud den Einsatz innovativer Technologien zu unterstützen. Cloud-Services für Machine Learning, Künstliche Intelligenz, Blockchain oder Serverless Computing sind heute mit wenigen Mausklicks abrufbar. Damit beschleunigt sich die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle ebenso wie die Produktentwicklung. Warum ein organisationsweites Datenmanagement für den Cloud-Erfolg wichtig ist, zeigt der folgende Beitrag.

In der Studie „Multi-Cloud in deutschen Unternehmen“ berichten die Analysten von IDC, dass 68 Prozent der Unternehmen bereits Cloud-Services und -Technologien für mehrere Workloads verwenden. Darüber hinaus haben 90 Prozent der Befragten bereits eine Cloud-Strategie definiert. Ein weiterer Gradmesser: Im Jahr 2018 entfielen weltweit bereits die Hälfte aller IT-Ausgaben auf die Cloud, so IDC.